Zuverlässige Absperrung unter allen Bedingungen

Die 01.0 Mini-UHV-Schieber-Baureihe arbeitet mit der von VAT patentierten MONOVAT-Technologie, die speziell entwickelt wurde, um eine zuverlässige Tellerdichtung ohne Reibung zu gewährleisten. Bei der MONOVAT-Technologie wird die Dichtung an den Teller vulkanisiert, um eine zuverlässige und dauerhafte Abdichtung zu gewährleisten, in Verbindung mit geringer Partikelfreisetzung und reduzierter Ausgasung.

Der spezielle „Soft-Close“-Mechanismus des MONOVAT minimiert darüber hinaus mechanische Stöße des Schiebers. Bei herkömmlichen Ventillösungen können mechanische Stöße zu einer ungewünschten Partikelaktivierung im Vakuumsystem betragen.

Schmiermittelfreiheit, keine Ventilmechanik im Vakuum, eine Ausheiztemperatur bis zu 250 °C und spezielle Reinigungsmöglichkeiten sind weitere Elemente, die Risiken der Prozesskontamination vermeiden.

Durch ihren modularen Aufbau und ihre vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten lässt sich die Baureihe 01.0 - auch nach der Installation - an nahezu jede Anforderung anpassen und bietet zahlreiche Update-Möglichkeiten, z. B. in Form von unterschiedlichen Antrieben oder Tellern.

Bereits in tausenden von anspruchsvollen Anwendungen unter verschiedenen Prozessbedingungen installiert, hat die Baureihe 01.0 ihre herausragende Zuverlässigkeit bewiesen. Sie hat sich zum Standard für die UHV-Absperrung in Größen von DN 16 - 50 mm (5/8" - 2") entwickelt.

Manuell
Pneumatisch


Geschlossen
Offen

Der 01.0 Mini-UHV-Schieber ist mit manuellem und pneumatischem Antrieb, mit Steuerventil entweder als "On-Board“-Lösung oder zur externen Montage. Die Standardspannung des Steuerventils beträgt 24 VDC, andere Spannungen sind auf Anfrage erhältlich.

Die Ventilstellung wird mit einer optischen (mechanischen) Anzeige angezeigt. Standardoptionen für Flanschanschlüsse sind ISO-KF, CF-F. Kundenspezifische Flansche können integriert werden. Das Standard-Dichtungsmaterial ist FKM, aber andere Materialien sind auf Anfrage erhältlich.

Spezielle Versionen des 01.0 für die Gasanalyse bieten Bypass-Ventile und Blendenmodule, die für eine zuverlässige und festdefinierte Druckreduzierung kombiniert werden. Teller mit verschiedenen Öffnungsgrössen für integrierte Fenster und Folien sind ebenfalls eine Option.


Hauptmerkmale des 01.0 Mini-UHV-Schieber

Features:

  • Zuverlässiger, robuster, modularer Aufbau
  • MONOVAT-Technologie zur Vermeidung von Partikelfreisetzung
  • Schmiermittelfrei und ausheizbar bis zu 250°C
  • Geschweißter Metallbalg zur Abdichtung der Schiebedurchführung
  • Robustes Edelstahlgehäuse

Benefits:

  • Zuverlässige Leistung
  • Upgrade-Optionen
  • Geringe und einfache Wartung
  • Niedrige Betriebskosten
Technische Daten
Grössen   DN 16 (⅝"), DN 25 (1’’) DN 40 (1½’’), DN 50 (2’’)
Antrieb Pneumatisch Einfachwirkend mit Schließfeder (NC) oder Öffnungsfeder (NO),
oder doppeltwirkend
  Manuell Mit Drehgriff
Material   Rostfreier Stahl
Durchführung   Bälge
Standard Flansche   ISO-KF, CF-F
Leckrate Ventilkörper < 5 × 10-10 mbar ls-1
  Ventilsitz < 1 × 10-9 mbar ls-1
Druckbereich   1 × 10-10 mbar to 2 bar (abs)
Differenzdruck Am Teller ≤ 2 bar
  Beim Öffnen ≤ 30 mbar
Zyklen bis zur ersten Wartung   50 000
Temperatur Ventilkörper ≤ 250 °C open / ≤ 200 °C closed
  Pneumatischer Antrieb ≤ 200 °C
  Steuerventil ≤ 50 °C
  Lagemelder ≤ 80 °C
  Manueller Antrieb ≤ 250 °C
Aufheiz- und Abkühlrate   ≤ 50 °C h-1
Material Ventilkörper AISI 304 (1.4301), AISI 316L (1.4435)
  Mechanismus AISI 304 (1.4301)
  Balg AISI 316L (1.4435)
Dichtung Kopf Metall
  Teller FKM (Viton®)
Einbaulage   Beliebig
Steuerventil Antrieb mit Schließ- oder Öffnungsfeder 24 VDC, 9.0 W (andere auf Anfrage)
  Antrieb doppeltwirkend 24 VDC, 5.4 W (andere auf Anfrage)
Lagemelder: Schaltleistung Spannung ≤ 250 VAC ≤ 50 VDC
  Strom ≤ 5 A ≤ 3 A
Ventilstellungsanzeige   Visuell (Mechanisch)

 

Produkt spezifizieren

Wählen Sie Produktdetails aus, um Ihre Anforderungen zu spezifizieren und damit ein Angebot oder CAD-Daten zum Download zu erhalten.

Maßgeschneiderte Lösung

Spezifizieren Sie Ihre individuelle Lösung.

Wenn Sie Ihre Spezifikation bereits vorliegen haben, laden Sie diese bitte hoch und senden Sie sie an uns. Wir senden Ihnen gerne ein Angebot zu.

Ausgewählte Anwendungen

Alle Anwendungen erkunden