Vielen dieser Instrumente gemeinsam ist Verwendung von Hoch- und Ultrahochvakuum als Messumgebung. Neben der präzisen Steuerung des Vakuums ist vor allem auch die hohe Reinheit des Vakuums dabei von entscheidender Bedeutung. Das VAT Vakuumventil Portfolio für wissenschaftliche Instrumente trägt dem in besonderer Weise Rechnung.

VAT-Vakuumventillösungen für wissenschaftliche Instrumente sind in der Regel maßgeschneidert für ihren spezifischen Verwendungszweck. Wesentliche Merkmale sind eine hohe Beständigkeit und Langlebigkeit in anspruchsvollen Prozessumgebungen, speziell in kleineren Instrumenten eine kompakte, platzsparende Bauweise mit nur geringer bis gar keiner Wartungsnotwendigkeit sowie ein höchstes Maß an Partikelfrei für die Verwendung in hoch und ultrahoch reinen Vakuumumgebungen.

Um mehr darüber zu erfahren, welche Vakuumventillösungen wir für bestimmte Bereiche wissenschaftlicher Instrumente bieten, wählen Sie bitte unten unter den genannten Bereichen aus.