Project Manager, m/w (100%)

Die VAT-Vision: Dank Innovation, Effizienz und Zielstrebigkeit unsere weltweite Marktführerschaft verteidigen und ausbauen. Mitglied des VAT-Teams zu sein heisst, seine Fähigkeiten in einem dynamischen High-Tech Unternehmen ein- und umzusetzen. 
Ein Team von Leadern. 
Der Zukunft verpflichtet.
Ronald Pschenitschnigg

Ihr Ansprechpartner

Ronald Pschenitschnigg

Head of Global Services
+41 81 772 44 71

Zum Kontaktformular

Sie sind Sie verantwortlich für die Produkttechnik und Produktentwicklung rund um weltweit vermarktete Ventil-Upgrades, Ventil-Retrofits und Ventil-Reparaturprogramme.

Als Mitglied unseres Engineering-Teams in der Business Unit Global Services unterstützen Sie mit Selbständigkeit und Flexibilität die marktbearbeitenden Produktmanager. Dabei analysieren Sie Geschäftsmöglichkeiten und klären alle Details in Bezug auf technische Machbarkeit und Wirtschaftlichkeit.

Ihr Ziel ist es, gemeinsam mit den Entwicklern und Konstrukteuren der anderen Business Units attraktive „ready-to-sell“ Lösungen zu entwickeln. Sie arbeiten eng mit den Produktmanagern zusammen, die sich um die Geschäftsentwicklung und den kompletten Marketing-Mix kümmern, während Sie als

Ihre Aufgaben

  • Technische Abklärungen für das Produktmanagement und den globalen Vertrieb
  • Technische Analyse von identifizierten Upgrade-, Retrofit- und Reparatur-Möglichkeiten
  • Initiieren und Durchführen von C&F Studien (Concept & Feasibility)
  • Auswählen der richtigen Ventilreihe als Basis für Ventil-Retrofits
  • Durchführen des Fit-, Form- und Funktion-Checks und der Risikobewertung
  • Aufbereitung und Bereitstellung aller relevanten Interface-Informationen für das Engineering
  • Initiieren und Leiten (Projektleitung) von Produktentwicklungen/Produktmodifikationen (Stage-Gate-Prozess)
  • Einhaltung der Projekt-Timelines und Erreichen der Projektziele (Kosten, Spezifikationen, Profitabilität, Qualität)
  • Definition des Installations-, Inbetriebnahme- und Reparatur-Prozesses für Field Application Engineers
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Engineering der Business Units und dem Ventillabor (Arbeitspakete, Kapazitäten, Termine)
  • Unterstützung bei Recherchen und Installationen vor Ort beim Kunden
  • Stellvertretung der Produktmanager

Sie bringen mit

  • Abgeschlossene Ausbildung in Maschinenbau / Feinwerktechnik / Mechatronik (Bachelor oder vergleichbar)
  • Erprobte Erfahrung und Erfolgsnachweise in den Bereichen Engineering / Projekt-Management im globalen High-Tech-Umfeld
  • Von Vorteil sind Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich der Vakuum- und Beschichtungstechnologie (z.B. SEMI Industry)

Sie verfügen des Weiteren über eine systematische und zielgerichtete Arbeitsweise mit Hilfe moderner PC-Infrastruktur (Office-Paket, Projektmanagement-Tools) und zeichnen sich durch eine rasche Auffassungsgabe aus. Neben guten Englischkenntnissen (fliessend in Wort und Schrift) werden gute Kommunikationsfähigkeiten, Belastbarkeit und Sozialkompetenz vorausgesetzt. Internationales Reisen ist für Sie kein Thema (ca. 5-10%).

Wir bieten Ihnen eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Position in einem internationalen Umfeld und einer dynamischen und erfolgreichen Unternehmung. Die Unterstützung Ihrer Weiterentwicklung entsprechend Ihrer Stärken und Ziele in dieser Position sowie innerhalb der Abteilung ist uns ein wichtiges Anliegen.

Ihr Ansprechpartner:
Bei Fragen wenden Sie sich / Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Ronald Pschenitschnigg
BU Head of Engineering, Business Unit Global Services
r.pschenitschnigg@vat.ch
+41 81 772 44 71

© 2020 VAT Group AG | Schweiz
Search