Leader QA Vulcanized Plates

Die VAT-Vision: Dank Innovation, Effizienz und Zielstrebigkeit unsere weltweite Marktführerschaft verteidigen und ausbauen. Mitglied des VAT-Teams zu sein heisst, seine Fähigkeiten in einem dynamischen High-Tech Unternehmen ein- und umzusetzen. 
Ein Team von Leadern. 
Der Zukunft verpflichtet.
Roman Rauper

Ihr Ansprechpartner

Roman Rauper

Head of Global Quality Assurance
+41 81 772 4704

Zum Kontaktformular

Unsere Ziele:

Sie führen den Bereich QA Vulcanized Plates und die 3 dazu gehörenden Teams (Messtechnik, Reklamationswesen, Technikum) eigenständig und stellen das sehr hohe Qualitätsniveau und die Weiterentwicklung der relevanten Qualitätssicherungsprozesse sicher. Dabei definieren und führen Sie kunden- und marktgerechte Qualitätsanforderungen in unserem High-Tech-Umfeld ein (Vakuumtechnologie, höchste Reinheitsanforderungen, etc.).

Als Mitglied der Führungsmannschaft der Abteilung Quality Assurance Schweiz, übernehmen Sie zudem Verantwortung bei der Festlegung, Umsetzung und Überwachung von Qualitätsverfahren und Qualitätskennzahlen. Dabei arbeiten Sie in enger Zusammenarbeit der Leitung der Produktionsabteilung Vulkanisieren (VULCH), F&E und anderen Fachabteilungen, um Ursachen von Problemen zu identifizieren und geeignete Korrektur- und Präventionsmassnahmen mit Ihrem Team umzusetzen.

In enger Zusammenarbeit mit den anderen Fachbereichen streben Sie eine Null-Fehler Kultur an.

Als Leader QA Vulcanized Plates sind Sie verantwortlich für:

  • Leitung des QA Vulcanized Plates Teams
  • Entwicklung und Umsetzung neuer Qualitätsmethoden & Strategien im Vulkanisierbereich
  • Leitung von kritischen Projekten betreffend Prozess- und Qualitätsverbesserungen
  • Definition, Aufbau und Durchführung von internen Q-Schulungen
  • Coaching der 8D-Teams
  • Koordination von internen und externen Audits
  • Überwachung und Weiterentwicklung von VATs kontinuierlichem Verbesserungsprozess (KVP)
  • Weiterentwicklung und Steuerung von VAT‘s Prozess Management System (PMS)

Sie bringen mit:

  • Eine abgeschlossene höhere technische Ausbildung (FH, TS) oder langjährige Erfahrung im Q-Bereich in ähnlicher Funktion.
  • Erfahrung in der Kunstofftechnologie, resp. im Vulkanisieren von Elastomeren
  • Erfahrung in der Mitarbeiterführung und Führung von interdisziplinären Projekten.
  • Ausgewiesene Erfolge in der Umsetzung von qualitätsrelevanten Themen in der High-Tech Industrie
  • Grosse Expertise in der Anwendung von Quali-tätswerkzeugen wie 8D, SPC, FMEA, etc.

 

Zudem erwarten wir:

  • Aktive Persönlichkeit mit ausgesprochenem Flair eine Führungsrolle zu übernehmen.
  • Systematisches, vorausschauendes und metho-disches Arbeiten ist für diese Funktion eine un-abdingbare Voraussetzung.
  • Verhandlungsgeschick sowie Teamfähigkeit für die Zusammenarbeit mit allen Bereichen der VAT
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch.
In unserem international tätigen Unternehmen wird ein gewisses Mass an Reisebereitschaft (ca. 10%) vorausgesetzt.
© 2018 VAT Group AG | Schweiz
Search