Produktionsmechaniker/in

Berufsbild

Produktionsmechaniker/in EFZ fertigen Werkstücke mit verschiedenen Fertigungsverfahren, bauen Geräte, Apparate oder Maschinen zusammen. In Zusammenarbeit mit anderen Fachleuten bearbeiten sie Aufträge oder Projekte und führen Inbetriebnahmen und Instandhaltungsarbeiten aus. Ein Beruf für jugendliche mit überwiegend praktischer Begabung.

Persönliche Anforderungen

  • Technisches Verständnis und räumliches Vorstellungsvermögen
  • Handwerkliches Geschick und Fingerspitzengefühl
  • Genaue, sorgfältige Arbeitsweise und Zuverlässigkeit

Die 3-jährige Ausbildung

Praktisch
  • 1. und 2. Lehrjahr als Grundausbildung im Ausbildungszentrum (Überbetriebliche Kurse alle intern)
  • 3. Lehrjahr / Schwerpunktausbildung in der Produktion
Theoretisch
  • 1 Tag pro Woche Berufsfachschule mit den Fächern:

Technische Grundlagen (Mathematik, Physik), Werkstofftechnik, Zeichnungstechnik, Verbindungs-, Fertigungs- und Maschinentechnik, Allgemeinbildung, Sport

Abschluss

Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis als Produktionsmechaniker EFZ

Weiterbildungsmöglichkeit

 Zusatzlehre (2 Jahre) als Polymechaniker EFZ.
© 2018 VAT Group AG | Schweiz
Search